/ März 15, 2018/ Blog, Erfolg, Mindset

Wenn Du dich fragst, woher deine Ängste und Blockaden stammen, dann kennst Du sicher die folgenden Sätze in dieser oder ähnlicher Form:

“Das darfst Du nicht tun””Wenn Erwachsene reden, hast Du still zu sein””Ich habe jetzt keine Zeit für dich””Du wirst gefälligst etwas vernünftiges lernen””Du musst dich bemühen””Drängle dich nicht vor””Sei nicht so vorlaut””Du darfst alles denken, aber nicht alles sagen”

Es gibt tausende solcher “Regeln”, die wir wie ein Chip implantiert bekommen und die uns so sein lassen, wie man uns haben will.Damit wird einem Menschen schon sehr früh die Grenze des eigenen ICHS gezogen. Mit jedem Satz in dieser Form, bricht ein Stück Selbstwert und Selbstbewusstsein in sich zusammen. Ist es da ein Wunder, dass die Menschen ihre wahre Größe nicht einmal kennen lernen?

“Dauernd gerate ich in schwierige Situationen…””Immer wieder werde ich enttäuscht…””Ich traue mich dieses oder jenes nicht…””Ich habe Angst vor…””Ich weiß nicht wie ich x oder y umsetzen soll””Ich schaffe das nicht…””Ich kann das nicht…””Ich bin nicht gut genug…”

Schluss damit!

Weißt Du was solche Sätze mit dir gemacht haben?

Sie haben dich all das glauben lassen, was Du heute über dich selbst denkst.

Sie haben dir Menschen und Situationen in dein Leben gebracht, die dich verletzten.

Sie haben dein wahres Ich mit dunklen und negativen Farben übermalt.

Sie haben dir die Freiheit genommen, deinen wahren Charakter und dein wahres Sein zu leben.

Sie haben dir Tränen und Leid beschert und…dich wunderbare Chancen in deinem bisherigen Leben nicht erkennen lassen.

Willst Du diese Sätze behalten? Willst Du nach deren Regeln weiter leben?  Willst Du noch mehr Trübsal und Frust in dein Leben lassen?

Oder….

Willst Du endlich deine wahre Größe kennen lernen?Trau dich, sie ist da. Sie war immer in dir und wartet darauf, gelebt zu werden.

Sie transformiert alles was dich bislang von deinem Ziel fern hielt. Sie nimmt deine Angst und zeigt dir, wie mächtig Du bist. Sie zeigt dir, dass Du alles erreichen kannst, was Du nur willst. Sie hebt deine eigenen Grenzen auf, um dir die Freiheit zu geben, alles zu tun, was Du immer tun wolltest.

Deine wahre Größe, will wahrgenommen werden. Sie klopft schon lange an, damit Du lebst, was Du liebst.

Wenn In dir Zweifel sind und wenn Du denkst: – Naja, wäre schön wenn…- Ich bin nicht sicher, aber ich versuche es…- Ich weiß nicht ob ich es schaffe….- Ich weiß nicht, ob ich gut genug bin…

Dann lasse es. Versuchen bedeutet Stillstand. Es zu erreichen, bedeutet “TUN”. Ohne diese alten Regeln. Du musst diese Regeln brechen, wenn Du etwas anderes erreichen willst, als es bis jetzt möglich war. Lasse deine Glaubenssätze los. Sie stammen nicht von dir. Sie wurden dir vorgegeben und Du hast sie unbewusst übernommen.

Wenn Du den Wunsch verspürst, spazieren zu gehen. Tust Du es einfach, ohne dich zu hinterfragen: Was ist wenn ich hin falle? Was ist wenn mir Menschen begegnen, die ich nicht mag? Was ist wenn ein freilaufender aggressiver Hund mich beißt? Was ist, wenn es zu regnen anfängt?Denkst Du an sowas? Sicherlich nicht. Du tust es einfach und gehst los.

Genau so einfach ist es mit dem sichtbar zu werden, was Du liebst. Genau so einfach ist es, die Menschen anzuziehen, denen Du helfen kannstUnd… genau so einfach ist es, damit erfolgreich zu sein. 

Du brauchst keinen Spagat zu üben, auch nicht mit dem Fallschirm aus einem Flugzeug zu springen.  Du brauchst dich nur zu entscheiden, ob Du den Weg deines Herzens gehen willst.

Do it and grow

p.s. Falls Du Hilfe brauchst im Innen und im Außen zu wachsen, lass uns miteinander sprechen

Ja, ich will wachsen!

Share this Post