Immer mehr Menschen wachen auf erkennen den unfassbaren Betrug im System an uns Menschen und auch an diejenigen, die in Ämtern und Verwaltungen innerhalb dieses Systems arbeiten und keine Ahnung haben, dass sie sich tagtäglich an Verbrechen beteiligen.

Auch wenn es nicht so aussieht, aber mehr und mehr Webseitenbetreiber und Buchautoren, klären auf, geben Hilfestellungen gegen “Amtsanmaßungen” und “Amtsmissbrauch”, bis hin zu Gewaltanwendung durch die Academi-Constelli Mitarbeiter, die sich “Polizei” nennen. Alle Beamtenverhältnisse sind jedoch bereits am 8. Mai 1945 erloschen.

Ich kenne einige sehr engagierte und freundliche Verwaltungsmitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die wirklich noch ahnungslos sind, ich kenne auch einige, die wissend um “die seltsamen Vorgänge” die Menschen gängeln und drangsalieren bis zum gehtnichtmehr.

Selbst in meiner Familie, gab es eine Beamtin mit Leib und Seele und sie wird vermutlich in ein tiefes Loch fallen, wenn in Kürze herauskommt, dass auch sie sich tagtäglich unbewusst zum Betrug einspannen ließ.

Hier ist übrigens ein Interessantes Video von einer ehemaligen Beamtin, die bereits in 2016 ber den Tellerrand schaute, als die überwiegende Mehrheit der Menschen noch im tiefstem Tiefschlaf lag.
(Ich verlinke es auch in der Videoübersicht noch einmal, damit beim Teilen der Seite alle Informationen zusammen sind)

Das Video verdeutlicht die Vertuschung durch Vorgesetzte, die definitiv genau wissen, was sie da tun!

Teile den Beitrag!